Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Onlinekredit

Das Internet wird heute nicht selten als das wichtigste Medium bezeichnet. In den letzten Jahren konnte sich das World Wide Web auch in dem Kreditgeschäft durchsetzen. Neben den verschiedensten Angeboten ist heute vor allem der Onlinekredit in Deutschland bekannt. Für viele Menschen hat sich der Onlinekredit zu einer angenehmen und ebenso verständlichen Lösung entwickeln können.

Hinsichtlich der Zusammensetzung, ganz gleich ob es sich um die Kosten oder auch die Vertragsbedingungen handelt, kann der Onlinekredit mit allen anderen Finanzierungsformen verglichen werden. Allerdings sollte man bedenken, dass er sich in anderen Segmenten wieder sehr deutlich distanziert. Hierbei handelt es sich zum einen um die Antragstellung und zum anderen um die Bearbeitungszeit.

Der Onlinekredit ist im Vergleich zu den zahlreichen anderen Darlehensformen wesentlich einfacher gestrickt und so vor allem auch für den Einzelnen wesentlich übersichtlicher gestaltet. Anstatt zahlreicher Papieren, die unterschrieben und ausgefüllt werden müssen, warten bei dem Onlinekredit in den meisten Fällen nur wenige Formulare die via Internet von dem Kunden bearbeitet werden sollen. Allerdings sollte man bedenken, dass auch bei dem Onlinekredit die Vorlage von Einkommensnachweisen von Nöten ist.

Unser Tipp

Die Antragstellung erfolgt, wie der Name schon sagt, ausschließlich über das Internet. So werden bei den jeweiligen Finanzunternehmen die persönlichen Daten, wie Name, Anschrift und Geburtsdatum angegeben. Nach dem Ausfüllen aller wichtigen Felder wird das Formular an den zuständigen Bearbeiter übermittelt. Die meisten Internetbanken, die den Onlinekredit anbieten, versprechen im Rahmen der Antragstellung eine schnelle und ebenso problemlose Bearbeitung. In der Regel können die Kunden schließlich auch binnen weniger Tage mit einer Antwort des Finanzunternehmens rechnen. Im Vergleich zu anderen Darlehensformen ist der Onlinekredit zudem wesentlich günstiger. Da die Finanzunternehmen, die diesen anbieten, in den verschiedensten Bereichen erhebliche Kosteneinsparungen verzeichnen können, sind auch bei dem Onlinekredit in der Regel die Kosten für den Kunden wesentlich geringer.

Günstigere Zinsen, höhere Tilgungen und eine kundenfreundliche Beratung zeichnen den Onlinekredit aus und machen ihn heute zudem zu einer beliebten Darlehensform. Allerdings sollte man bedenken, dass sich mit dem Interesse an dieser Kreditform in den vergangenen Jahren auch zahlreiche schwarze Schafe im Internet ansiedeln konnten.  So sollte man das Finanzunternehmen, bei welchem man den Onlinekredit beantragen möchte, auch mit entsprechender Sorgfalt auswählen. Als wichtiger Anhaltspunkt sollte man bei der Suche nach dem richtigen Kreditgeber vor allem auf die zahlreichen Studien und Verbraucherlisten zurückgreifen. Die dort zu findenden Finanzunternehmen können in der Regel problemlos kontaktiert werden.

Artikel bewerten:

49 Bewertungen (Ø 4.2 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: