Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Ein Kreditvergleich spart Zinsen und Kosten

Jeder Haushalt wird in der heutigen Zeit in die Lage kommen, einen Kredit zu benötigen. Denn größere Anschaffungen aus den eigenen, finanziellen Mitteln bestreiten zu können, ist kaum noch möglich. Dies hängt zum einen mit den ständig steigenden Lebenshaltungskosten zusammen, aber ebenso mit der Verteuerung der gesuchten Produkte. Ein Kredit ist da oftmals als eine perfekte Alternative zu sehen, um die nötigen Anschaffungen tätigen zu können.

Wer einen Kredit beantragen will, stimmt dabei der Abfrage bei der Schufa zu. Wer jedoch bereits einen negativen Eintrag oder aufgrund eines ungünstigen Score-Wertes das gewünschte Darlehen nicht erhält, muss dennoch nicht auf eine Finanzierung verzichten. Hier ist der Kredit ohne Schufa eine gute Möglichkeit, denn hier erfolgt keine Schufa-Abfrage. Zur Bewilligung sind andere Kriterien, wie ein gesichertes Einkommen als wichtiger einzustufen.

Aber für welche Finanzierungsart auch ein Darlehen gewünscht wird, es ist in jedem Fall absolut unverzichtbar, vorab einen Kreditvergleich anzustreben. Denn nicht nur die Beantragung über das Internet spart bereits einiges an Geld ein, auch der Zinsvergleich ergibt noch ein weiteres Sparpotenzial. Ob nun ein Privatkredit oder vielleicht auch ein Immobilienkredit gesucht wird, es kommt in jedem Fall auf jeden Prozentpunkt an, der eingespart werden kann. Besonders bei einer Immobilienfinanzierung kann dies bereits, aufgrund der Höhe der Darlehenssumme, einige Hundert Euro im Monat ausmachen, die sich positiv auf die eigene Haushaltskasse niederschlagen werden.

Unser Tipp

Für einen Kreditvergleich hat sich das Internet in den letzten Jahren zweifelsohne als positiv herausgestellt. Denn hier sind einschlägige Vergleichsseiten vorhanden, die je nach Kreditwunsch, eine gute Möglichkeit zur Gegenüberstellung der jeweiligen Banken eröffnet. Mittels einem Kreditrechner wird die benötigte Summe sowie die Laufzeit eingegeben und innerhalb von kurzer Zeit erhält der Verbraucher eine gut sortierte Aufstellung, sodass er alle Angebote in Relation zueinander stellen kann.

Jedoch sollte er bei dem Vergleich nicht nur auf den nominalen Zinssatz achten. Sehr viel wichtiger ist der effektive Jahreszinssatz, in dem alle anfallenden Gebühren und Kosten eingerechnet werden. So manches Kreditinstitut hat sich nur auf den ersten Blick bei den Nominalzinsen als sehr günstig herauskristallisiert, war aber letztendlich doch um einiges teurer als eine andere Bank, die zwar einen teureren Zinssatz besaß, aber dafür nur sehr geringe Gebühren und Kosten verlangte. Ebenfalls sollten die Direktbanken einbezogen werden, die grundsätzlich günstige Konditionen anbieten können. Dies liegt in der Tatsache begründet, dass sie ihre Geschäftstätigkeit ausdrücklich nur über das Internet anbieten und auf teure Filialen verzichten. Eine Kundenberatung steht dennoch telefonisch zur Verfügung.

Dieser Artikel wurde am 01.04.2012 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

25 Bewertungen (Ø 4.2 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: