Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Kreditkarte ohne Schufa – Der Vergleich lohnt

In der Vergangenheit kam es zu einem deutlichen Wandel in der Gesellschaft. Insbesondere materielle Aspekte haben deutlich an Bedeutung gewinnen können und so erhielten einzelne Angebote einen Statuscharakter. Das Statussymbol schlechthin ist eine Kreditkarte. Durch die wirtschaftlichen Veränderungen konnte sich in Hinblick auf dieses Produkt eine ganz neue Innovation auf dem Markt etablieren - die Kreditkarte ohne Schufa. Während diese sich an dem Kredit ohne Schufa orientiert, verfügt sie über entscheidende Alleinstellungsmerkmale. Die Kreditkarte ohne Schufa gilt für viele Menschen als eine Chance und wird als solche auch von den zahlreichen Anbietern beworben. Sicherlich bietet längst nicht jede Kreditkartengesellschaft eine solche Lösung an, doch es lässt sich deutlich erkennen, dass die Kreditkarte ohne Schufa in den vergangenen Jahren zu einer Revolution des Finanzmarktes sorgte.

Bei der Kreditkarte ohne Schufa wird bei der Antragstellung durch das Finanzunternehmen auf eine Schufa-Abfrage verzichtet. Somit orientieren sich die Anbieter ausschließlich an den Einkommens- und Ausgabenverhältnissen der Antragsteller und treffen anhand von diesen ihre Entscheidung. Die Kreditkarte ohne Schufa kann dadurch auch von Menschen in Anspruch genommen werden, die zum Beispiel auf Grund einer unbezahlten Handyrechnung über einen Schufa Eintrag verfügen. Hinsichtlich der Eigenschaften und der Anwendungsmöglichkeiten lassen sich zwischen dieser Form der Kreditkarte und den klassischen Angeboten keinerlei Unterschiede erkennen, sodass auch diese eine gewisse Flexibilität garantiert.

Allerdings muss bei der Kreditkarte ohne Schufa auf die Konditionen geachtet werden. Durch den Verzicht der Schufa Abfrage steigen für die Kreditkartengesellschaften selbstverständlich die Risikofaktoren. Diese Risikosteigerung versuchen sie meist mit höheren Gebühren auszugleichen. Aus diesem Grund sollte bei der Kreditkarte ohne Schufa keineswegs auf den Vergleich verzichtet werden. In den letzten Jahren ist die Angebotsdichte entscheidend gewachsen, sodass heute in diesem Segment kein Monopol mehr vorzufinden ist. Durch diese Dichte an Angeboten können sich die Kunden für den günstigen Anbieter der Kreditkarte ohne Schufa entscheiden und so hohe Kostenpositionen vermeiden.

Unser Tipp

Möchte man die Anbieter der Kreditkarte ohne Schufa miteinander vergleichen, sollte man auf eine Vielzahl von Punkten achten. Entscheidend ist hierbei das Kleingedruckte. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich entscheidende Kostenpositionen bei den Kreditkarten meist im Kleingedruckten verbergen. Um sich von diesen nicht in einen Kostenstrudel ziehen zu lassen, sollten alle Gebühren bei dem Vergleich der Kreditkarte ohne Schufa in die eigene Überlegung einbezogen werden.

Dieser Artikel wurde am 06.07.2009 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

30 Bewertungen (Ø 4.4 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: