Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Kreditumschuldung ohne Schufa

Darlehen, Kredite und vertragliche Verbindlichkeiten, die in der Schufa stehen, wirken sich belastend, also negativ auf den Schufa-Score aus. Der Score ist ein in Prozenten ausgedrückter Bonitätswert des Betroffenen. Je näher der Score an hundert Prozent heranreicht, umso besser ist sein Wert. Um den Schufa-Score mittel- und langfristig zu verbessern, ist die Kreditumschuldung ohne Schufa ein gangbarer Weg.

Kreditumschuldung in diesem Sinne bedeutet, mit einem einzigen neuen und größeren Kredit alle bisherigen Kredite abzulösen. Die Gläubiger, die als Schufa-Geschäftspartner ihre Kreditgewährung in die Schufa-Datenbank haben eintragen lassen, informieren die Schufa jetzt über die Kreditablösung. Für eine vom Gesetzgeber vorgegebene Frist bleiben die Informationen über Kreditgewährung und Kreditablösung in der Schufa-Datenbank sichtbar, bevor sie endgültig gelöscht werden. In dieser Übergangszeit ist für Kenner ersichtlich, dass es sich um eine Kreditumschuldung, nicht aber um eine komplette Kreditablösung handeln muss. Mit der endgültigen Löschung ist jedoch das Ziel erreicht. In der Schufa-Datenbank gibt es keinerlei Eintragungen über aufgenommene Kredite. Der Schufa-Score muss ganz zwangsläufig deutlich besser werden, und somit auch die Schufa-Bonität.

Für den Kreditschuldner geht es jetzt darum, ein Kreditinstitut für diese Form der Kreditumschuldung zu finden. Das muss zwangsläufig eine Bank sein, die kein Geschäftspartner der privaten deutschen Wirtschaftsauskunftei Schufa ist. Dafür ansprechbar sind Onlinebanken. Sie werben im Internet ausdrücklich mit Krediten ohne Schufa; also ohne Schufa-Aukunft bei der Kreditanfrage, und ohne Eintragung des bewilligten Kredites in die Schufa-Datenbank. Kredite im unteren vierstelligen Eurobereich werden sowohl von deutschen als auch von ausländischen Onlinebanken angeboten. Bei einer Kreditumschuldung handelt es sich vielfach um einen höheren, beispielsweise fünfstelligen Eurobetrag. In diesem Falle geht es um die Eingrenzung des Kreditausfallrisikos der Onlinebank. Ergänzend zu den gängigen Voraussetzungen für eine Kreditvergabe werden Sicherheiten erwartet. Das kann die Bürgschaft eines engen Vertrauten des Antragstellers sein, oder aber die Abtretung einer dementsprechend hohen Kapitallebensversicherung.

Unser Tipp

Für den Betroffenen ist mitentscheidend, dass er anstelle bisher mehrerer zukünftig nur einen einzigen Kredit zu bedienen hat. Das ist deutlich einfacher und vielfach auch kostengünstiger. Selbst bei gleichhohen oder leicht höheren Kosten erreicht er damit sein Ziel, alle bisherigen Kredite ablösen zu können. Die Information darüber wird in die Schufa-Datenbank eingetragen, anschließend werden alle Einträge gelöscht. Dieser gesamte Vorgang kann lückenlos verfolgt werden.

Auf diese Weise lässt sich bei einer unveränderten Kredithöhe die Schufa-Bonität deutlich verbessern.

Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern - hier klicken -

Dieser Artikel wurde am 16.12.2012 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

31 Bewertungen (Ø 4.3 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: