Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Mit einem Zinsvergleich den besten Kredit finden

Ob ein Kredit wirklich günstig ist, lässt sich relativ leicht mit einem Zinsvergleich herausfinden. Das müssen Sie tun: Überlegen Sie, in welcher Höhe Sie einen Kredit aufnehmen möchten und welche Laufzeit das Darlehen haben soll. Üblich sind Laufzeiten zwischen 24 und 72 Monaten. Bei größeren Summen können Sie sich auch schon einmal mehr als sechs Jahre mit der Rückzahlung des Kredits Zeit lassen.

Im Internet finden Sie an verschiedenen Stellen Kreditrechner, mit denen Sie beispielhaft ausrechnen können, wie sich die Raten bei verschiedenen Laufzeiten verändern.

Verschiedene Angebote für Ihren Wunschkredit

Im zweiten Schritt holen Sie nun bei verschiedenen Banken und Kreditvermittlungen Angebote über Ihren Wunschkredit ein. Damit der Zinsvergleich gelingen kann, müssen Sie überall exakt die gleichen Angaben machen. Wenn Sie bei Anbieter A nach einem Kredit über 7.500 Euro fragen, bei Anbieter B als Kreditsumme aber 15.000 Euro eingeben, sind die Daten nicht wirklich vergleichbar. Auch die Angaben zu Ihren finanziellen Verhältnissen, also etwa zum monatlichen Einkommen und zu Ihren Belastungen, müssen überall gleich korrekt sein.

Unser Tipp

Haben Sie Ihre Kreditanfragen abgeschickt, bekommen Sie von den ersten Anbietern in der Regel schon ein paar Stunden später konkrete Kreditangebote. Manchmal dauert es sogar nur wenige Minuten, bis die Offerten in Ihrem Mail-Postfach landen. Sie können nun direkt mit der Auswertung der Angebote beginnen. Prüfen Sie zunächst, ob sich alle Anbieter an Ihre Wünsche gehalten haben, ob also Kreditsumme und Laufzeit mit Ihren Vorgaben übereinstimmen. Dann beginnt der Zinsvergleich. Die wichtigste Größe hierbei ist der effektive Jahreszins. Er ist der Maßstab für die tatsächlichen Kosten eines Kredits, denn er beinhaltet auch alle Gebühren und sonstigen Kosten.

Der Kredit, der den niedrigsten effektiven Jahreszins aufweist, hat den Kreditvergleich gewonnen. Dies ist das günstigste Darlehen, und bei diesem Anbieter können Sie mit einem guten Gefühl den Kreditvertrag unterschreiben.

Dieser Artikel wurde am 18.12.2013 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

39 Bewertungen (Ø 4.4 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: