Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Prepaid Kreditkarten Visa und MasterCard

Bei einer so genannten Prepaid Kreditkarte handelt es sich zusammenfassend gesagt um eine Kreditkarte, die auf Guthabenbasis funktioniert. Das bedeutet jedoch nicht, dass diese Art der Karte keine echte Kreditkarte ist, denn sie besitzt alle Funktionen einer solchen. Dennoch unterscheidet sich eine Prepaid Kreditkarte in einigen Faktoren von der konventionellen Kreditkarte.

Zum einen muss der Besitzer solch einer Karte zunächst das zugehörige Kreditkartenkonto mit einem Guthaben aufladen. Erst wenn dieser Schritt getan ist, lässt sich die Prepaid Kreditkarte benutzen, indem man mit diese Karte, die stets guthabengeführt ist, einkaufen gehen und mit ihr bezahlen kann. Darüber hinaus lässt sich mit einer Prepaid Kreditkarte an allen Geldautomaten weltweit kostenlos Bargeld abheben oder ein Einkauf im Internet bequem bezahlen.

Einer der größten Vorteile solch einer Prepaid Karte ist, dass Schüler, Auszubildende und allgemein alle Jugendlichen unter einem Alter von 18 Jahren eine solche besitzen können. Eine Prepaid Kreditkarte ist nämlich aufgrund ihrer Guthabenbasis schufafrei, was einerseits bedeutet, dass man ohne jegliche Einkommens- oder gehaltsnachweise eine Prepaid Karte beantragen kann, da die Bonitätsprüfung, die bei üblichen Kreditkarten anfällt, bei Kreditkarten auf Guthabenbasis nicht durchgeführt wird.

Unser Tipp

Gerade bei längeren Auslandsaufenthalten oder häufigen Einkäufen im Internet lohnt sich die Beschaffung einer Prepaid Kreditkarte. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass man durch die Guthabenbasis nicht dazu verleitet werden kann, mehr Geld auszugeben, als man tatsächlich besitzt.

Prepaid Kreditkarten kann man sowohl im Internet als auch auf herkömmlichem Wege bei vielen deutschen Banken erhalten. Auch die beiden bekannten Kreditkarten-Unternehmen Visa und MasterCard gibt es schon in der Prepaid-Variante.

Dieser Artikel wurde am 08.03.2010 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

25 Bewertungen (Ø 4.0 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: