Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Sichere Anlagemöglichkeiten – Wie legt man Geld richtig an?

Viele Menschen fragen sich in diesen Tagen, wie man sicher Geld anlegen kann. Durch die zahlreichen Probleme, die infolge der Finanzkrise in die Öffentlichkeit drangen, bringen immer mehr Menschen den Angeboten der Banken nur noch wenig Vertrauen entgegen. Heute möchten die Meisten sicher Geld anlegen und verzichten infolge dessen gern auf die einen oder anderen Erträge. Doch gibt es in Sachen Geldanlage ein Pauschalrezept für einen Anleger?

Grundsätzlich muss man bedenken, dass die meisten Banken in diesen Tagen damit werben, dass Verbraucher bei ihnen sicher Geld anlegen können. Der Sicherheitsaspekt konnte sich immerhin von einem kleinen Faktor zu einer ausschlaggebenden Entscheidungsgrundlage entwickeln. Wer sicher Geld anlegen möchte, sollte jedoch nicht ausschließlich auf die Versprechungen der Banken vertrauen. In diesen Tagen ist es viel wichtiger, auf die Meinungen von Experten und erfahrenen Fachkräften zu achten.

Grundsätzlich lassen sich zwischen den Anlagemöglichkeiten deutliche Unterschiede erkennen. Aus diesem Grund kann man sich sicher sein, dass sich nicht alle Optionen für einen Verbraucher eignen, der sicher Geld anlegen möchte. Wenn die Sicherheit der wichtigste Aspekt bei der individuellen Entscheidung ist, müssen Verbraucher im Grunde abwägen können. Gerade bei den Zinsen müssen sie entsprechende Einbußen einplanen.

Unser Tipp

Die meisten Geldanlagen, bei denen das sicher Geld anlegen an erster Stelle steht, sind nur mit geringen Zinssätzen behaftet. Ein klassisches Beispiel hierfür ist das Sparbuch. Aber auch der Sparbrief, der sich als sichere Geldanlage eignet, ist an eine sehr lange Laufzeit gebunden. Die meisten Anlageoptionen, bei denen man sicher Geld anlegen kann, sind an Laufzeiten von mehreren Jahren gebunden. Dies bringt für den Verbraucher entscheidende Nachteile mit sich.

Auch wenn sich Entwicklungen auf den Märkten bei diesen Anlageoptionen nicht zu schnell und vor allem nicht zu dramatisch zeigen, muss man bedenken, dass man während der gesamten Laufzeit nicht über das Geld verfügen kann. Auch wenn einzelne Banken hierbei eine gewisse Flexibilität gewähren, muss mit hohen Verlusten gerechnet werden. Aus diesem Grund sollten Verbraucher, wenn sie sicher Geld anlegen möchten, auf die Gesamtheit der Eigenschaften achten. Hierbei handelt es sich unter anderem um die Zinsen, die Laufzeit und die Sicherheitsversprechen der Banken.

Dieser Artikel wurde am 07.08.2009 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

51 Bewertungen (Ø 4.2 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: