Ihr Kredit steht bereit!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot an (auf den Button klicken):

Jetzt bestes Kreditangebot anfordern »
 
  • Individuelle Kredithöhe
  • Schnell & diskret
  • Top Konditionen
  • Auch ohne Schufa
  • Keine Vorkosten
  • Seit mehr als 40 Jahren
 

Wohnung ohne Schufa in Wuppertal mieten

Wohnungsbaugesellschaften und große Immobilienvermieter führen vor dem Abschluss eines Mietvertrags regelmäßig eine Schufa-Anfrage durch. Eine negative Schufa-Auskunft ist aber nicht zwingend ein Ablehnungsgrund für den Mietvertrag, da die meisten kommunalen Wohnungsbauunternehmen ihren Satzungen nach ausdrücklich für die Wohnraumversorgung von Menschen mit geringem Einkommen und daraus resultierenden wirtschaftlichen Schwierigkeiten zuständig sind. Da private Vermieter nicht Vertragspartner der Schufa sind, können sie keine Schufa-Anfrage durchführen oder müssen das Einholen der klassischen Bonitätsauskunft an eine Immobilienverwaltung oder an den Grundstückseigentümerverein delegieren. Da ein großer Teil der Wuppertaler Mietwohnungen privat angeboten wird, können Wohnungssuchende in der Schwebebahnstadt leicht eine Wohnung ohne Schufa mieten.

Wuppertal ist eine Studentenstadt. Studentenzimmer in Wuppertal werden fast immer ohne Schufa-Anfrage vermietet. Bei Zimmern in Wohngemeinschaften oder bei Wohnheimzimmern des Wuppertaler Studentenwerks wird vor dem Abschluss des Mietvertrags sogar nie eine Schufa-Auskunft eingeholt. Einige private Vermieter verlangen stattdessen, dass die Eltern der jungen Wuppertaler Studenten für die Miete bürgen. Auf dem Wuppertaler Wohnungsmarkt werden aber auch viele Wohnungen und Studentenzimmer angeboten, bei deren wenig komfortablem Zustand der Vermieter froh ist, überhaupt einen studentischen Mieter zu finden. Dieser Zustand hat sich durch die doppelten Abiturjahrgänge nur unwesentlich verändert, da Studierende an Wuppertaler Hochschulen leicht Ausweichquartiere in der Umgebung finden und die Anzahl der Neuanfänger an beiden Wuppertaler Hochschulen im letzten Wintersemester geringer als im Bundesdurchschnitt war.

Bei Nichtstudenten als Mietern verlangen private Vermieter als Ersatz für die nicht mögliche Schufa-Anfrage einen Gehaltsnachweis. Bei billigen Wohnungen ist die Nachfrage nach dem Gehalt eigentlich überflüssig, da Menschen ohne ein für die Mietzahlung einer angemessenen Wohnung ausreichend hohes Einkommen Anspruch auf Wohngeld haben. Einige Vermieter in Wuppertal bevorzugen Empfänger von Sozialleistungen wie Hartz IV als Mieter, weil das Amt ihnen die Miete direkt überweist und der Mieter die Zahlung somit weder verweigern noch vergessen kann. Wenn große Wohnungsbaugesellschaften in Wuppertal eine Mietwohnung ohne Schufa anbieten, müssen Interessenten genau hinsehen. Oft handelt es sich dabei um Mietwohnungen, die von der Gesellschaft über einen längeren Zeitraum vergeblich angeboten wurden, sodass sich die Verantwortlichen entschieden haben, sie als letzte Lösung ohne Schufa zu vermarkten.

Dieser Artikel wurde am 20.12.2012 von Kreditinform veröffentlicht.

Artikel bewerten:

60 Bewertungen (Ø 4.2 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: